Zusammen mit Katharina Schmidt, Maria Miliou, Peter Koehler-Feyrer und Jan Wiek hat sich Rolf am 25.5.2019 aufgemacht um unsre vier Teilnehmer-Innen bei der offenen DM in Leopoldhöhe zu unterstützen.

280 Teilnehmer bei 600 Einzelstarts waren für die DM gemeldet. Durch ihre Trainer Frank Kaiser und Rolf Haferkorn (beide 5ter DAN) optimal vorbereitet gingen unsere Athleten an den Start. In der Disziplin Kata-Einzel Damen Oberstufe haben Maria und Kathi teilgenommen. Maria erreichte mit der höchsten Wertung des Tages unangefochten den ersten Platz. Kathi kam in der gleichen Gruppe auf Platz drei. In der Disziplin Kata-Einzel Herren Oberstufen haben Peter und Jan teilgenommen. Dabei erreichte Jan den dritten Platz und Peter konnte verletzungsbedingt den fünften Platz erreichen. Maria startete mit Kathi als Partnerin in der Disziplin Selbstverteidigung Oberstufe und belegte dabei den zweiten Platz.

Mit vier Teilnehmer/innen ein beachtliches Ergebnis. Herzlichen Glückwunsch und weiter so.

Auf der Rückfahrt haben wir in Barnstorf bei Maria Halt gemacht, um bei ihren Eltern im Santorini den Tag ausklingen zu lassen.

 

DTV Karate
Jan Platz 3, Foto Sandra Wieck

 

DTV Karate
Maria Platz 1 Kathi Platz 3, Foto Sandra Wieck

 

DTV Karate
Maria Platz 2, Foto Sandra Wieck