Am 14.03.22015 war es wieder soweit. Im Rahmen des Lehrganges in Bremen bei Sharzad Mansouri und Sigi Hartl haben sich wieder einige von uns der Prüfung gestellt und erfolgreich abgeschlossen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer, nun heißt es weiter dran bleiben.

 

Kyu und Dan Prüfungen beim Lehrgang von Sharzad Mansouri und Sigi Hartl am 14.03.15 in Bremen. Der Lehrgang der beiden ehemaligen Bundesjungendtrainer war wieder ein Super Ereignis. Es ging wieder einmal um Kata und deren Anwendung (Bunkai). Die beiden Trainer waren wie immer gut drauf und zeigten ihr Können in tollen Kombinationen der einzelnen Katas. Geübt wurden bei den 9. - 6. Kyu Graden die Katas Heian Shodan bis Godan und bei den 5. Kyu bis Dangraden die höheren Katas Enpi und Nijushiho. Sehr passend übrigens, da genau diese beiden Katas von den Prüflingen speziell für diese Prüfung einstudiert wurden. Insgesamt war das Niveau der Prüflinge durchweg höher als in den vergangenen Jahren. Unsere Teilnehmer waren aus Sicht der anwesenden Trainer (Marco, Michael und Frank) sehr gut vorbereitet und haben eine klasse Leistung gezeigt. Auch bei den Dan Prüfungen waren die Prüfer voll des Lobes. Monika bekam für die Demonstration ihrer Grundschule sogar ein extra Plus!

 
Fotograf: Frank Kaiser
 von links= Marco Bayer und Monika Cordes
 
Fotograf: Frank Kaiser
von links= Stefan Pauls, Niklas Elke, Jonas Walter, Erik Saradzyan

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

  • Jonas Walter bestand den 5. Kyu Grad, Blaugurt
  • Erik Saradzyan bestand den 4. Kyu Grad, Blaugurt
  • Stefan Pauls bestand den 1. Kyu Grad, Braungurt
  • Niklas Selke bestand den 1. Kyu Grad, Braungurt
  • Monika Cordes bestand den 1. Dan Grad, Schwarzgurt
  • Marco Beyer bestand den 2. Dan Grad, Schwarzgurt

 

Ein großes Lob und herzliche Glückwünsche von allen Trainer an die neu graduierten. Insbesondere ein großes Lob an Monika und Marco, die beide mit den Schwarzgurt Prüfungen sehr intensiv gefordert wurden und diese Herausforderung mit Bravour gemeistert haben.

Weiter so!!!