Oliver Kronhardt nach zwei Jahren erfolgreich zurück auf der Karate-Wettkampfbühne

Erfolgreicher Neustart für den Top-Karateka des DTV Delmenhorst. Nach mehr als zwei Jahren Wettkampfpause trat Oliver Kronhardt erfolgreich in Buchholz bei der Landesmeisterschaft an.

Neben dem Start in seiner Standarddisziplin Kata-Einzel startete er ebenfalls in der Kumite-Klasse bis 75Kg.

Leider verletzte sich Oliver kurz vor dem Halbfinale im Kumite, sodass er in dieser Disziplin nicht weiter an den Start ging, um eine möglichst erfolgreiche Platzierung im Kata-Einzel nicht zu gefährden.

Durch die nun volle Konzentration auf seine Paradedisziplin konnte er hier einen hervorragenden zweiten Platz erreichen. Damit qualifizierte er sich auf Anhieb für die Deutsche Meisterschaft am 26.- u. 27.3.2011 in Villingen-Schwennigen.